Und sie träumen von Freiheit

Sie träumen von Freiheit
Weil sie keine Freiheit kennen
Träumen von Wahrheit
Weil sie nicht wissen, was wahr ist
Sie träumen von Liebe
Weil sie nicht wissen, wie sie sich anfühlt
Sie fürchten sich zu Tode
Wenn sie Freiheit bekommen
Und Wahrheit
Und Liebe
Zerschlagen sie in tausend Stücke
Wütend über den Verlust langgehegter Träume
Rufen nach Sklaverei, Lüge und Hass
Sehnen sie herbei
Erschaffen sie und unterwerfen sich
Um endlich wieder träumen zu können
Von Freiheit, Wahrheit, Liebe
Ein schöner Traum

(aus »Lepleja und der tausendjährige Fernseher« (c) 2008-2011 Kathrin Elfman)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Und sie träumen von Freiheit

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: